So erstellst Du Dein Impressum (und Deine Datenschutzerklärung)

Jede Internetseite benötigt ein Impressum und eine Datenschutzerklärung. Einen kostenlosen „Generator“ durch den Du Dich nur durchklicken musst, findest Du HIER. ABER: Als Kunde von Medienstrand.de hast Du Zugriff auf das „Premium Portal“ von eRecht24 – damit hast Du bei der Impressums-Erstellung ein paar mehr Möglichkeiten. Was Du auf gar keinen Fall tun solltet: Das Impressum von einer anderen Seite kopieren! 1. Es kann Fehler enthalten. 2. Deins kann ganz andere Bestandteile benötigen 3. Es verstößt gegen das Urheberrecht.

Also, gehe auf diese Seite: www.e-recht24.de/mitglieder/login und gib dort die Zugangsdaten ein, die Du von mir erhalten hast. Wenn Du eingeloggt bist, gehst Du auf „Tools“ > „Impressum-Manager“ (oder klickst HIER).

Dort klickst Du auf den roten Button „Kunde anlegen“, gibst Deinen Namen ein und klickst auf den grünen Haken. Danach findest Du Dich in der Liste wieder und klickst dort auf „Impresum erstellen“:

Durch die nächsten Seite musst Du Dich nun durchklicken! Sei sorgfältig und lies Dir alles genau durch! Wenn Du Fragen hast, ruf mich an.

Beim Thema Datenschutz wählst Du „Ja, ich möchte in mein Impressum eine allgemeine Datenschutzerklärung integrieren.“ Ob Du Datenschutzerklärungen für einen der folgenden Punkte benötigst, hängt davon ab, ob diese Elemente (wie Google Analytics) auf Deiner Website eingesetzt werden. Wenn Du Dir da unsicher bist, frag mich. Im Zweifel, klick Dich weiter durch, speicher es ab und ich schau mir den Teil noch mal an.

Mit dem letzten Schritt „Impressum erstellen“ hast Du es geschafft. Dein Impressum und Deine Datenschutzerklärung ist fertig. Im Impressum-Manager kannst Du sie abrufen. Wenn ich sie in Deine Seite einbauen soll, dann schick mir jetzt eine E-Mail und sag mir, dass das Impressum fertig ist. Dann kann ich darauf zugreifen und es einbauen.

2017-01-30T12:27:30+00:00

About the Author:

Im Bereich des digitalen Marketing betreue ich kleine und mittlere Unternehmen. Wir - der Medienstrand aus Hamburg - bieten sowohl Beratung als auch Umsetzung.

Was ist Ihre Meinung?