Deine eigene eLearning-Plattform, um Online-Kurse und Live-Streams zu verkaufen2020-05-13T17:21:59+02:00
Mit dieser Website kannst du deine krankenkassenzertifizierten Kurse ganz bequem Online anbieten, verkaufen und bereit stellen! Bei Fragen dazu: 040 / 716 63 21 2

Kalender

Online-Kurse

Modernes Design

JETZT DIE DEMO ANSEHEN

Mitgliederbereich

Responsive

Shop-System

JETZT DIE DEMO ANSEHEN

Was du bekommst

Was unter der Haube steckt

DEINE eigenen Online-Kurse!

Diese Internetseite ist fix und fertig ausgestattet, damit du dort deine Lehr-Videos in ansprechender Kurs-Form anbieten und verkaufen kannst!

Ruf mich gerne an, wenn du dazu noch Fragen hast: 040 7166 3212

Mit dieser Online-Kurs-Funktion bist du unabhängig von Drittanbietern wie Teachable, Coachy und Co. Es befindet sich alles bei dir und auch der Zahlungsprozess findet auf deiner Internetseite statt. Dadurch bist du extrem flexibel und kannst Arten von Kursen umsetzen, die andere nicht anbieten können: ZPP-Zertifzierte Online-Kurse zum Beispiel.

Fragen und Antworten

Hier sammel ich die Fragen und Antworten die immer wieder mal auftauchen. Wenn du noch Fragen hast, zögere nicht mich über WhatsApp anzuschreiben ( 0176 637 047 64 ) oder mir eine E-Mail zu schicken: info@medienstrand.de

Warum sollte ich keinen Website-Builder wie Wix oder Squarespace nehmen?2020-05-28T09:32:49+02:00

Es gibt diverse Baukasten-Systeme (Website Builder), mit denen du dir selbst eine Seite erstellen kannst. Ohne technische Vorkenntnisse. Ohne einen Blick für’s Gestalterische. Squarespace, Wix, Weebly, Jimdo, Shopify und Simvoly sind nur einige davon. Das Problem bei den meisten: Die Funktionen sind sehr eingeschränkt und man bewegt sich in einem Korsett, welches wenig Spielraum für kreative Ideen lässt. Wenn du zum Beispiel einen Online-Kurs anbieten möchtest, der von Krankenkassen zertifiziert ist, dann benötigst du gewisse technische Möglichkeiten, die – meines Wissens – kein Website-Builder bietet.

Damit wir aber keinen Web-Designer und Web-Entwickler damit beauftragen müssen, eine komplett individuelle Seite von Grund auf zu designen und zu programmieren (was in diesem Umfang kaum unter 5.000 Euro kosten würde), arbeiten wir mit einer Art Hybrid-Lösung: WordPress + Designer + Vorlagen. 

WordPress ist eine Art Baukasten-System / Website-Builder, mit dem du auch alleine eine Internetseite erstellen könntest. Weil das die Basis ist, sparen wir uns allerhand Entwicklungskosten. Durch unzählige Plugins, ist WordPress so flexibel und mit Möglichkeiten ausgestattet, dass es fast nichts gibt, was sich nicht umsetzen ließe.

Designer: Ich hab 2003 angefangen in einer Werbeagentur als Mediengestalter zu arbeiten und dort, neben Logo-Entwicklung, Anzeigen und Broschüren auch Internetseiten gestaltet und umgesetzt. Ich hab bereits meine erste Internetseite im Jahre 1998 für meinen Auslandsaufenthalt in Amerika erstellt. Ich hab also über 20 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Internetseiten, die ich immer weiter ausbaue. Ich achte darauf, dass die Steuerung auf deiner Seite für die Besucher einfach ist. Dass die visuelle Kommunikation zu deiner Markenpersönlichkeit passt, die die Nutzerfreundlichkeit steigert und die Conversion erhöht und dass der Nutzer ein intuitives und entspanntes Erlebnis auf deiner Seite hat.

Vorlagen: In all den Jahren bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass man das Rad nicht jedes Mal neu erfinden muss und einen Großteil der Arbeit durch Vorlagen abdecken kann. Diese werden dann in Optik und Funktion angepasst, anstatt sie komplett neu zu entwickeln. So wird Zeit und Geld gespart. Bei diesem Projekt, deiner eigenen eLearning-Website, gehe ich das erste Mal eine Schritt weiter: Ich hab eine sehr umfangreiche, ausgeklügelte Internetseite entwickelt, die sich so (fast) komplett kopieren lässt. Damit sparen wir uns einen unglaublich aufwendigen Prozess in der Entwicklung und können uns auf die letzten Schritte – der optischen Anpassung an deine Markenpersönlichkeit – fokussieren und viel Zeit und Geld sparen.

Hier findest du noch einen interessanten Artikel zu diesem Thema: „Website Builder vs. Webdesigner: Wie erstellst du deine Website am besten?“

Stehen Bilder in deinem Angebot auch zur Verfügung?2020-05-28T09:33:29+02:00

Bilder kann ich leider nicht direkt zur Verfügung stellen. Ich nutze in den meisten Fällen kostenlose Bilder von unsplash.com – diese stehen dir natürlich auch zur freien Verfügung. Dort kannst du auch selbst nach passenden Bildern suchen, um sie für deine Website zu nutzen. Weitere beliebte Anbieter von Bild-Material sind:

Kostenlos:

Kostenpflichtig:

Tipps:

  • Oft bieten die kostenpflichtigen Anbieter ein Abo an, welches viel viel günstiger ist, als wenn man die Bilder einzeln kauft. So kann man zum Beispiel ein Abo für 30 Tage abschließen und danach direkt wieder kündigen um noch günstiger an Bilder ran zu kommen.
  • Kostenpflichtige Anbieter haben in der Regel viel hochwertigeres Material – das spart viel Zeit beim suchen und die Bilder wirken professioneller. Hier sollte man nicht am falschen Ende sparen.
  • Schon mal über Videos nachgedacht? An vielen Stellen auf der Website, wo man normalerweise Bilder einfügen würde, lassen sich heutzutage auch gut kleine Videos platzieren. Viele der oben genannten Anbieter bieten auch Videos an. Einfach mal ausprobieren! Die Wirkung auf deiner Website wird einen bleiben Eindruck hinterlassen!
Welche monatlichen Kosten kommen nach Fertigstellung auf mich zu?2020-05-28T09:33:35+02:00

Hier geht es um die Kosten, die nicht von mir kommen, sondern über Drittanbieter abgerechnet werden müssen um „Das System“ zum Laufen zu bringen.

Das Webhosting:
Je nachdem, wo du die Seite hosten möchtest, fallen monatliche/jährliche Kosten für das Webhosting an. Wenn du bereits einen Anbieter nutzt, kann es sein, dass gar keine weiteren Kosten hierfür auf dich zu kommen. Wenn du meine Empfehlung – ALL INKL – nutzt, sind es 7,95€ für den PrivatPlus-Tarif.

Der Medienstrand:
Kosten für mich fallen keine weiteren an (es sei denn du buchst mich, um dir zu helfen) – die Seite liegt bei dir und gehört komplett dir. Du bist damit unabhängig und kannst damit machen was du willst.

Die Videos:
Meine Empfehlung ist, deine Videos – wenn du aufgezeichnete Online-Kurse anbieten möchtest – bei VIMEO zu speichern und dann auf deiner Website einzubinden. Da liegen die Kosten aktuell bei 16€ pro Monat für den Pro-Tarif (mehr Infos hier und hier). Du kannst die Videos aber auch kostenlos bei YouTube speichern und einbinden, dann fällt dieser Kostenpunkt weg.

Das Theme:
Ich nutze das AVADA-Theme für die optische Aufmachung der Website. Dafür fallen einmalig $60 und KEINE monatlichen Kosten an. WENN du bereits eine eigene WordPress-Seite hast und mein System in deine bestehende Seite integrierst – du also dein bestehendes Theme nutzt – fallen die Kosten für das Theme gar nicht an.

Der Kalender:
Möchtest du Termine zum Kauf anbieten (Live-Streams, Offline-Kurse, Coachings, …) musst du einmalig ein DIESES Plugin für $39 kaufen, für das auch KEINE weiteren monatlichen Kosten anfallen.

Die Plugins: 
Es gibt diverse Plugins die einmalig Geld kosten und jährlich noch mal bezahlt werden müssen, wenn man die neuste Version davon nutzen möchte. Da kommt es darauf an, welche Funktionen du genau in deine Website integrieren möchtest.

  • Aufgezeichnete Online-Kurse verkaufen: $99 einmalig/pro Jahr (für reine Live-Streamings oder kostenlose Online-Kurse nicht nötig)
  • ZPP-Kurse anbieten: $99 einmalig/pro Jahr (für einfache Online-Kurse und/oder Live-Streamings nicht nötig)
  • Automatische Rechnungserstellung im Shop: $69 einmalig / $49 pro Jahr (bei manueller Rechnungserstellung nicht nötig)

 

Wo wird die Seite gehostet?2020-05-28T09:33:39+02:00

Wo die Seite gehostet wird, entscheidest du. Meine Empfehlung ist der Hosting-Anbieter ALL-INKL. Aber wenn du bereits einen Anbieter nutzt, kannst du – in der Regel – auch bei dem bleiben. Wichtig ist, dass in deinem Hosting-Paket eine Datenbank für die WordPress-Installation enthalten ist.

Mit wem hast Du es zu tun?

Hi, ich bin Arne aus Hamburg und betreue – unter dem Namen medienstrand.de – zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmer/innen bei den Themen Marketing, Webdesign, Werbegrafik, WordPress, Mailchimp, Facebook – und Instagram-Werbung und was alles noch so in die digitale Welt gehört.

Bevor ich mich selbstständig gemacht habe, habe ich 2002 meine Ausbildung zum Mediengestalter gemacht, hab 8 Jahre in einer Werbeagentur und 3 Jahre – nach der Ausbildung zum Social Media Manager – als Creative Consultant in einer Unternehmensberatung gearbeitet.

Ich habe meine Aufgabe darin gefunden, anderen Selbstständigen dabei zu helfen, mehr Aufmerksamkeit für ihre Sache zu bekommen. Wenn man sich selbstständig macht, hat man etwas gefunden, was einem Spaß macht und womit man Menschen helfen kann. Deswegen bin ich der Meinung, dass es sehr wichtig ist, damit so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Das Internet bietet dafür unglaubliche Möglichkeiten, die von so vielen noch nicht entsprechend genutzt werden. Dabei möchte ich helfen: Dir zu zeigen, wie Du das Internet nutzen kannst, um mehr Menschen zu erreichen, denen Du mit Deiner Sache helfen kannst.

Mache jetzt den ersten Schritt

Je schneller du startest, desto schneller kannst du deine Kurse online verkaufen. Bleibe nicht länger in der unwohligen Situation, nicht zu wissen, was du als nächstes tun sollst. Mach es einfach. Ich helfe dir.

Ich biete dir zwei Pakete an – bei dem einen musst du mehr Zeit, bei dem anderen mehr Geld investieren. Entweder ich mache alles für dich und setze die Seite bei dir auf und tausche deine Farben und Bilder usw. aus. Oder du nimmst das „Selber machen“-Paket und ich führe dich Schritt für Schritt durch meine Anleitung, wie du genau diese Seite so bei dir selbst installierst und einrichtest.

Wenn du noch unsicher bist, ob oder was das richtige für dich ist oder ob du spezielle Anpassungen benötigst, zögere nicht, mich anzurufen: 040 7166 3212

SELBER MACHEN

Ich zeige in sehr einfachen, einzelnen Schritten, wie du diese Seite erstellst – mit dem eLearning- und dem Shop-System und allem was oben beschrieben ist, so dass du damit (ZPP-Konforme) Kurse, Live-Streams, Seminare und/oder Anwesenheits-Kurse anbieten und verkaufen kannst. Es fallen teilweise für Plugins und Themes noch weitere Kosten an, die nicht über mich laufen (siehe Details). Ich stehe dir für Fragen natürlich immer zu Seite. Mein Ziel ist es, dass du diese Seite so schnell wie möglich online bekommst!

Der Ablauf ist – einmal ganz grob: Du installierst (oder lässt es machen) WordPress, Avada, LifterLMS, WooCommerce usw. Ich zeige über Videos was genau zu tun ist. Und ich liefere Einstellungs-Dateien und Demo-Inhalte, die du importieren kannst, um viele einzelne kleine Schritte (und damit Zeit/Arbeit) überspringen zu kommen und du am Ende genau diese Internetseite mit allen Funktionen bei dir stehen hast.

Technische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Fragen können jederzeit gestellt und im Notfall auch meine Umsetzung dazu gebucht werden. In regelmäßigen Abständen schau ich mir Deinen Fortschritt an und gebe Feedback.

Weitere Kosten , die nicht über mich laufen:

  • Die Videos sollten über VIMEO eingebunden werden (12€ pro Monat [mehr Infos]). Alternativ kostenlos über YouTube.
  • Wenn Du noch keine Domain und kein Hosting hast, ist meine Empfehlung All-Inkl. für 7,95€ im Monat.
  • AVADA-Theme: Einmalig 60 USD ( https://3tsd.de/avada-wordpress )
  • LifterLMS-WooCommerce-Plugin: 99 USD pro Jahr. Für reine Live-Stream-Kurse nicht nötig!
  • LifterLMS-NinjaForms-Plugin: 99 USD pro Jahr. Nur für ZPP-Kurse notwendig!
  • Germanized Pro für 69 USD im ersten Jahr und 49 USD darauffolgend pro Jahr ( https://vendidero.de/woocommerce-germanized ). Nur notwendig, wenn das Shop-System automatisch Rechnungen für Deine Buchhaltung und Deine Kunden generieren soll!

Preis: 700 Euro

JETZT STARTEN

ODER

MACHEN LASSEN

Wir besprechen das Vorgehen und klären das Thema mit der Domain. Danach erhältst du eine schlüsselfertige Online-Präsenz innerhalb von wenigen Tagen. Du lieferst mir dein Logo, deine Farben, deine Bilder – oder ich zeige dir, wo du alles bekommst oder du nimmst die Seite einfach so wie sie ist.

Wenn du deine Kurs-Inhalte parat hast, lege ich sie fix und fertig für dich an, damit du sie schnellstmöglich verkaufen (und/oder von der ZPP zertifizieren lassen) kannst.

Weitere Kosten, die nicht über mich laufen:

  • Die Videos sollten über VIMEO eingebunden werden (12€ pro Monat [mehr Infos]). Alternativ kostenlos über YouTube.
  • Wenn Du noch keine Domain und kein Hosting hast, ist meine Empfehlung All-Inkl. für 7,95€ im Monat.
  • AVADA-Theme: Einmalig 60 USD ( https://3tsd.de/avada-wordpress )
  • LifterLMS-WooCommerce-Plugin: 99 USD pro Jahr. Für reine Live-Stream-Kurse nicht nötig!
  • LifterLMS-NinjaForms-Plugin: 99 USD pro Jahr. Nur für ZPP-Kurse notwendig!
  • Germanized Pro für 69 USD im ersten Jahr und 49 USD darauffolgend pro Jahr ( https://vendidero.de/woocommerce-germanized ). Nur notwendig, wenn das Shop-System automatisch Rechnungen für Deine Buchhaltung und Deine Kunden generieren soll!

Preis: 1.500 Euro

JETZT BUCHEN

Die Fragen-Klär-Hotline: 040 7166 3212

Du hast noch Fragen? Klicke hier und nimm Kontakt auf!

Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und richten sich ausschließlich an Unternehmer.

SELBER MACHEN

Ich zeige in sehr einfachen, einzelnen Schritten, wie du diese Seite erstellst – mit dem eLearning- und dem Shop-System und allem was oben beschrieben ist, so dass du damit (ZPP-Konforme) Kurse, Live-Streams, Seminare und/oder Anwesenheits-Kurse anbieten und verkaufen kannst. Es fallen teilweise für Plugins und Themes noch weitere Kosten an, die nicht über mich laufen (siehe Details). Ich stehe dir für Fragen natürlich immer zu Seite. Mein Ziel ist es, dass du diese Seite so schnell wie möglich online bekommst!

Der Ablauf ist – einmal ganz grob: Du installierst (oder lässt es machen) WordPress, Avada, LifterLMS, WooCommerce usw. Ich zeige über Videos was genau zu tun ist. Und ich liefere Einstellungs-Dateien und Demo-Inhalte, die du importieren kannst, um viele einzelne kleine Schritte (und damit Zeit/Arbeit) überspringen zu kommen und du am Ende genau diese Internetseite mit allen Funktionen bei dir stehen hast.

Technische Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Fragen können jederzeit gestellt und im Notfall auch meine Umsetzung dazu gebucht werden. In regelmäßigen Abständen schau ich mir Deinen Fortschritt an und gebe Feedback.

Weitere Kosten , die nicht über mich laufen:

  • Die Videos sollten über VIMEO eingebunden werden (12€ pro Monat [mehr Infos]). Alternativ kostenlos über YouTube.
  • Wenn Du noch keine Domain und kein Hosting hast, ist meine Empfehlung All-Inkl. für 7,95€ im Monat.
  • AVADA-Theme: Einmalig 60 USD ( https://3tsd.de/avada-wordpress )
  • LifterLMS-WooCommerce-Plugin: 99 USD pro Jahr. Für reine Live-Stream-Kurse nicht nötig!
  • LifterLMS-NinjaForms-Plugin: 99 USD pro Jahr. Nur für ZPP-Kurse notwendig!
  • Germanized Pro für 69 USD im ersten Jahr und 49 USD darauffolgend pro Jahr ( https://vendidero.de/woocommerce-germanized ). Nur notwendig, wenn das Shop-System automatisch Rechnungen für Deine Buchhaltung und Deine Kunden generieren soll!

Preis: 700 Euro

JETZT DIESE SEITE NACHBAUEN

Erstelle eine Kopie dieser Seite, passe sie an deinen Stil an und lege sowohl Online-Kurse als auch Live-Streams an – ich zeig dir Schritt-Für-Schritt, wie es geht!

DIESES SYSTEM INTEGRIEREN

Du hast bereits eine WordPress-Seite und möchtest dieses System darin integrieren? Dann geht’s hier lang.

ODER

MACHEN LASSEN

Wir besprechen das Vorgehen und klären das Thema mit der Domain. Danach erhältst du eine schlüsselfertige Online-Präsenz innerhalb von wenigen Tagen. Du lieferst mir dein Logo, deine Farben, deine Bilder – oder ich zeige dir, wo du alles bekommst oder du nimmst die Seite einfach so wie sie ist.

Wenn du deine Kurs-Inhalte parat hast, lege ich sie fix und fertig für dich an, damit du sie schnellstmöglich verkaufen (und/oder von der ZPP zertifizieren lassen) kannst.

Weitere Kosten, die nicht über mich laufen:

  • Die Videos sollten über VIMEO eingebunden werden (12€ pro Monat [mehr Infos]). Alternativ kostenlos über YouTube.
  • Wenn Du noch keine Domain und kein Hosting hast, ist meine Empfehlung All-Inkl. für 7,95€ im Monat.
  • AVADA-Theme: Einmalig 60 USD ( https://3tsd.de/avada-wordpress )
  • LifterLMS-WooCommerce-Plugin: 99 USD pro Jahr. Für reine Live-Stream-Kurse nicht nötig!
  • LifterLMS-NinjaForms-Plugin: 99 USD pro Jahr. Nur für ZPP-Kurse notwendig!
  • Germanized Pro für 69 USD im ersten Jahr und 49 USD darauffolgend pro Jahr ( https://vendidero.de/woocommerce-germanized ). Nur notwendig, wenn das Shop-System automatisch Rechnungen für Deine Buchhaltung und Deine Kunden generieren soll!

Preis: 1.500 Euro

JETZT das Full-Service Paket BUCHEN

Du bekommst eine Kopie dieser Seite, mit allen genannten Funktionen, inklusive Anpassung an deinen Stil (Farben, Logo und Bilder) sowie deinem ersten Online-Kurs!

JETZT die komplette Integration buchen

Du hast bereits eine WordPress-Seite? Dann integriere ich dieses System in deine bestehende Internetseite!

Die Fragen-Klär-Hotline: 040 7166 3212

Du hast noch Fragen? Klicke hier und nimm Kontakt auf!

Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und richten sich ausschließlich an Unternehmer.

Website für Yoga-Lehrerinnen und -Lehrer
5
Nach oben