WordPress: Technische DSGVO-Umsetzung

WordPress: Technische DSGVO-Umsetzung2018-05-30T14:31:08+00:00

Was wir anbieten, ist die technische Umsetzung der klassischen Punkte für die meisten kleinen und mittleren Internetseiten (basierend auf WordPress). Wir können nicht alle installierten Plugins kontrollieren, daher bezieht sich dieses Angebot nur auf folgende Punkte:

  • Cookie-Hinweis über Borlabs Cookie oder Cookie Notice einstellen. Sämtliche Skripte (speziell Google Analytics und Facebook-Pixel) so platzieren, dass sie erst nach Bestätigung des Nutzers geladen werden (Opt-In) und diese Einstellung auch zurückgesetzt werden kann. Alternative: Skripte werden vorher geladen und es wird nur drauf hingewiesen (Opt-Out).
  • Google-Opt-Out in der Datenschutzerklärung platzieren.
  • YouTube-Einbettungen blockieren.
  • Google-Fonts deaktivieren (oder, wenn einfach möglich, lokal laden).
  • Kontaktformulare die über „Contact Form 7“ umgesetzt sind, um den Datenschutz-Hinweis ergänzen.
  • Die Kommentarfunktion um den Datenschutz-Hinweis ergänzen.
  • DSGVO-Konforme Social-Sharing-Buttons installieren.
  • Wir können eine Datenschutzerklärung mit bestem Wissen und Gewissen über einen Generator erstellen. Besser ist es, diese von einem Anwalt/Experten erstellen und prüfen zu lassen, die wir dann einbauen. Das machen wir sehr gerne in Zusammenarbeit mit der e-profound GmbH (Zusatzkosten).

Wir können keine rechtliche Beratung geben oder dafür garantieren, dass Ihre Seite hinterher zu 100% DSGVO-Sicher ist. Dafür ist ein Check eines Anwalts notwendig, zu dem wir gerne den Kontakt herstellen.

Sollten wir bei der Internetseite die Updates durchführen und auf ungewöhnliche Plugins stoßen, kann ggf. ein Mehraufwand entstehen der – nach Absprache – zusätzlich abgerechnet werden muss.

Wenn Sie sich unsicher sind, stellen Sie gerne ein paar Fragen über das Notizen-Feld, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Preis: 120 € zzgl. MwSt.


Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).